Produktbild "Diebstahl von Kraftfahrzeugen"

Medienart
Informationsblatt

Umfang / Format
1 Seite / A4

Diebstahl von Kraftfahrzeugen

Für Autohändler/-vermietungen und Leasingfirmen

Erscheinungsdatum 07/2013
Sprache Deutsch
Verfügbarkeit Nur zum Herunterladen

Produkt-Nr. 199
Betreuung Niedersachsen
Bestell-Nr.
Status Aktuell verfügbar

Downloads

Produktbild

Ihre Anregungen

zu diesem Produkt schreiben Sie uns hier

Intern
Nein
Aktenzeichen
393.04
Notiz
Themen
Diebstahl, Einbruch
Beschreibung intern
Das Informationsblatt thematisiert Kriminalitätsgefahren, von denen Autohändler, -vermietungen und Leasingfirmen in besonderer Weise betroffen sind. Nicht selten dringen die Täter nach Geschäftsschluss gewaltsam in die Räumlichkeiten von Autohändlern ein, um sich in den Besitz von Originalschlüsseln zu bringen und die Fahrzeuge direkt aus dem Verkaufsraum oder vom Ausstellungsgelände zu stehlen. Die Vorbeugungsempfehlungen richten sich auf die Installation von Sicherungs- und Überwachungstechnik sowie auf sicherheitsbewusstes Verhalten. Außerdem enthält das Informationsblatt einen Hinweis auf die Broschüre "Schlechte Geschäfte für Einbrecher", die umfassende Informationen über geeignete Sicherheitstechniken und Verhaltensempfehlungen für Gewerbeobjekte vermittelt.
Beschreibung extern
Das Informationsblatt thematisiert Kriminalitätsgefahren, von denen Autohändler, -vermietungen und Leasingfirmen in besonderer Weise betroffen sind. Nicht selten dringen die Täter nach Geschäftsschluss gewaltsam in die Räumlichkeiten von Autohändlern ein, um sich in den Besitz von Originalschlüsseln zu bringen und die Fahrzeuge direkt aus dem Verkaufsraum oder vom Ausstellungsgelände zu stehlen. Die Vorbeugungsempfehlungen richten sich auf die Installation von Sicherungs- und Überwachungstechnik sowie auf sicherheitsbewusstes Verhalten. Außerdem enthält das Informationsblatt einen Hinweis auf die Broschüre "Schlechte Geschäfte für Einbrecher", die umfassende Informationen über geeignete Sicherheitstechniken und Verhaltensempfehlungen für Gewerbeobjekte vermittelt.
Zielgruppen
  • Polizeibedienstete
  • Unternehmen/Behörden/Selbständige
Einsatzmöglichkeiten
  • gezielte Ansprache der Unternehmen
  • bei Messen und an Informationsständen
  • ergänzend zur (kriminal-)polizeilichen Beratung
Kooperationspartner
  • Autohndler
  • Autovermietungen
  • Leasingfirmen
Ergebnis Prüfzyklus:

ohne Änderungsbedarf

Weitere Bereitstellung:

Produktformat unverändert

Umsetzung Prüfzyklus:

Ja