Umfassend und schnell informiert

Sie benötigen aussagekräftige Bilder für Ihren Artikel oder Hintergrundinformationen zum Thema Einbruchschutz? In unserem Pressebereich stellen wir Ihnen neben aktuellen Pressemitteilungen auch professionelle Pressebilder, Anzeigenvorlagen, die neueste Infografik mit den Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik sowie dazugehörige erklärende Informationen zur Verfügung. Holen Sie sich die druckfähigen Dateien kostenlos per Mausklick. Außerdem haben wir für Sie alle wichtigen Fakten zur Kampagne K-EINBRUCH kompakt zusammengefasst.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung des Materials immer die Quelle „Polizeiliche Kriminalprävention“ angeben. 


Pressemitteilung

19. Oktober 2015
Sichern Sie Ihr Zuhause!

Polizei und Partner aus der Wirtschaft bieten umfassende Informationen zum Einbruchschutz

Bereits zum vierten Mal findet am 25. Oktober 2015 der Tag des Einbruchschutzes statt. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" kann sich die Bevölkerung bei zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen rund um diesen Tag über effektiven Einbruchschutz informieren.

» Weiterlesen


 

04. April 2015
Sicherheitstechnik schreckt Einbrecher ab

Neues Faltblatt des DFK informiert über staatliche Förderung

Die Polizei weiß: Richtige Sicherungen schützen vor Wohnungseinbruch – was viele Bürger nicht wissen: Bund und Länder unterstützen den Einbau solcher Sicherheitstechnik

» Weiterlesen


 

21. Oktober 2014
Einbruchschutz zahlt sich aus

KfW fördert den Einbau einbruchhemmender Produkte - wieder zahlreiche Informationsveranstaltungen am Tag des Einbruchschutzes

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt auch das Risiko von Wohnungseinbrüchen. 2013 verzeichnet die Polizeiliche Kriminalstatistik einen vergleichsweise ho-hen Anstieg der Zahlen beim Wohnungseinbruchsdiebstahl. Waren es im Jahr 2012 noch 144.117 Fälle, wurden 2013 insgesamt 149.500 Fälle einschließlich der Einbruchsversuche erfasst. Um die Sensibilität für das Thema in der Öffentlichkeit zu fördern, findet am 26. Oktober 2014 bereits zum dritten Mal der „Tag des Einbruchschutzes“ statt.

» Weiterlesen


 

18. Oktober 2013
Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit

Einbruchschutzkampagne der Polizei setzt auf Aufklärung und Eigeninitiative - zahlreiche Aktionen rund um den zweiten Tag des Einbruchschutzes

„Bei mir wird schon nicht eingebrochen, was ist da schon zu holen“ ist ein oftgenannter Grund, den Einbruchschutz zu vernachlässigen. Viele sind sich des Risikos, Opfer eines Einbruchs zu werden, nicht bewusst. Auch im Jahr 2012 ist die Zahl der Wohnungseinbrüche wieder angestiegen – die Polizeiliche Kriminalstatistik verzeichnet rund 144.000 Fälle, das ist ein Plus von 8,7 Prozent gegenüber 2011. Dabei können viele Einbrüche durch richtiges Verhalten und die richtige Sicherungstechnik verhindert werden. Dass Präventionsmaßnahmen wirken, belegt der in den vergangen Jahren stetig gestiegene Anteil derEinbruchsversuche: So blieben im Jahr 2012 rund 40 Prozent der Einbruchsdelikte im Versuchsstadium stecken. Grund für die Polizeiliche Kriminalprävention, die Aktivitäten der bundesweiten Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH fortzuführen und weiter zu intensivieren.

» Weiterlesen


 

22. April 2013
Vorstellung der polizeilichen Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH auf dem 18. Deutschen Präventionstag in Bielefeld

Auch in diesem Jahr ist die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes wieder mit einem Stand beim Deutschen Präventionstag (DPT) vertreten. Der größte europäische Kongress für das Arbeitsgebiet Kriminalprävention und angrenzende Bereiche findet am 22. und 23. April 2013 in der Stadthalle Bielefeld statt. Schwerpunktthema des 18. DPT: „Mehr Prävention – weniger Opfer“. Unseren Stand (H007) finden Sie in der Ausstellungshalle.

» Weiterlesen


 

22. Oktober 2012
K-EINBRUCH: Prävention durch Aufklärung

Polizei und Kooperationspartner aus der Wirtschaft starten bundesweite Öffentlichkeitskampagne zum Einbruchschutz und rufen den „Tag des Einbruchschutzes“ ins Leben

» Weiterlesen