EINBRUCHSCHUTZ WIRKT

Ein Einbruch in die eigenen vier Wände ist für viele Menschen ein großer Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verlorengegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, sind für die Betroffenen meist schlimmer als der rein materielle Schaden.

Durch richtiges Verhalten und die richtige Sicherungstechnik können jedoch viele Einbrüche verhindert werden. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie darüber, wie Sie Ihr Zuhause wirkungsvoll schützen können und welche Sicherungstechnik für Sie geeignet ist. Außerdem erfahren Sie hier, wie der Staat Einbruchschutz fördert oder wie Sie Teil des K-EINBRUCH-Netzwerkes werden können. Kostenlose Tipps und Ratschläge erhalten Sie auch bei Ihrer nächstgelegenen (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle.

Aktuelle Informationen

Eine Frau wird von einem Zahnarzt behandelt, eine Praxishilfe assistiert

Immer wieder sind Arzt- und Zahnarztpraxen Ziel von Einbrechern, die es beispielsweise auf hochwertige medizinische Geräte, Zahngold oder auch Rezeptblöcke abgesehen haben. Wie Sie sich wirkungsvoll vor solchen Taten schützen können, ist in einem Informationsblatt der Polizei zusammengefasst.

Mehr erfahren zu Hochwertige Praxisausstattungen sind begehrtes Diebesgut
Gartenschuppen im Herbst

Derzeit machen viele Gartenbesitzer ihr Gartengrundstück winterfest. Gehört auch eine Gartenhütte zum Grundstück, sollten Sie bedenken, dass hochwertige Gerätschaften nicht in der Hütte, sondern zu Hause eingelagert werden sollten.

Mehr erfahren zu Gartengeräte sicher einlagern
Logo der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!"

Nutzen Einbrecher so genannte Gaunerzinken, um Häuser oder Wohnungen zu kennzeichnen, bei denen etwas zu holen ist? In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" am Samstag, 7.11., um 15.15 Uhr erklärt Präventionsexperte Harald Schmidt, was es damit auf sich hat und wie Sie sich vor Einbrechern schützen können.

Mehr erfahren zu Sendung "Vorsicht, Falle!" - Experte klärt über Gaunerzinken auf
Verwüstetes Zimmer und Hinweis auf Tag des Einbruchschutzes am 25. Oktober 2020
Kampagne

Mit vielen Aktionen informieren die Polizei und ihre Partner am heutigen Tag des Einbruchschutzes über die effektive Sicherung von Haus oder Wohnung. Lassen Sie sich beraten und erfahren Sie alles über mechanische Sicherungen, das richtige Verhalten und Möglichkeiten zur staatlichen Förderung.

Mehr erfahren zu Heute ist Tag des Einbruchschutzes
Mehr Aktuelles