Weitere Auszeichnung für Kinospot

Im Herbst 2018 lief die Fortsetzung unserer Kurzfilmreihe „Die Elster“ bundesweit in den Kinos – jetzt ist der Spot „Profi-Einbrecher trifft Raubkatze“ nicht nur beim diesjährigen WorldMediaFestival mit einem Silver-Award ausgezeichnet worden, sondern hat es auch auf die Shortlist des ADC-Wettbewerbs 2019 geschafft und dort eine Auszeichnung gewonnen.

Der Wettbewerb des Art Directors Club (ADC) ist das größte Kreativfestival im deutschsprachigen Raum und zeichnet herausragende Arbeiten kreativer Kommunikation aus. Damit ist die Einbruchschutzserie der Polizeilichen Kriminalprävention mehrfach preisgekrönt: Bereits 2017 gab es den Gold-Award des WorldMediaFestivals für die ersten fünf Folgen der Reihe.

In der Serie begleitet ein Filmteam „Die Elster“ (Darsteller: Peter Trabner), einen in die Jahre gekommenen Einbrecher, um eine Dokumentation zum Thema Einbruch zu drehen. Auf ihren recht chaotischen Streifzügen zeigt „die Elster“ dabei ganz nebenbei, wie leicht es mitunter ist, sich Zutritt zu vermeintlich sicheren Immobilien zu verschaffen.

Alle Filme ansehen

ADC-Wettbewerb

Logo des ADC-Wettbewerbs