Gut beraten mit unserem Sicherheitspaket

Speziell für Bauherren und Käufer hat die Polizei ein so genanntes „Sicherheitspaket“ mit vielen Informationen zum Einbruchschutz entwickelt. Es dient nicht nur als Planungsgrundlage, sondern unterstützt auch beim Sanieren oder Nachrüsten.

Die mehrseitige Klappkarte im A4-Format enthält polizeiliche Empfehlungen für einen wirksamen mechanischen Grundschutz (Basis-Paket) vor Einbrechern, der mit weiterer Sicherungstechnik (Plus-Optionen) wie z.B. einer Einbruchmeldeanlage zu einem maßgeschneiderten Gesamtpaket ergänzt werden kann. Für Personen mit einem gesteigerten Sicherheitsbedürfnis empfiehlt die Polizei einen verstärkten mechanischen Einbruchschutz (Premium-Paket). Beide Pakete lassen sich mit weiterer Sicherungstechnik aus den Plus-Optionen wie z.B. einer Anwesenheitssimulation ergänzen.

 

Das Sicherheitspaket ist nicht nur ein Informationsmedium, sondern dient Bauherren und Käufern als Planungsgrundlage und unterstützt auch beim Sanieren oder Nachrüsten. Darüber hinaus können Bauunternehmen bzw. Handwerksbetriebe in die Klappkarte ein konkretes Preisangebot für das jeweilige Paket eintragen. Die Karte ermöglicht es, die Empfehlungen der Polizei auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Interessierte erhalten so einen Überblick über die Leistungen und insbesondere über die Kosten. Damit ist von Anfang an klar, wie viel die individuelle Sicherheit kostet.

 

Das Sicherheitspaket bekommen Sie kostenlos in Ihrer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle, oder Sie können es hier herunterladen:

 

Sicherheitspaket herunterladen

Produktbild Sicherheitspaket