Kampagne

Praktische Tipps für ein sicheres Zuhause

K-EINBRUCH-Botschafterin Kristina Vogel

Bild: Maik Goering

Am 25. Oktober ist Tag des Einbruchschutzes. Rund um den bundesweiten Aktionstag startet die Polizei ab heute eine Themenwoche in den sozialen Medien. Tipps gibt es unter anderem von unserer K-EINBRUCH-Botschafterin Kristina Vogel.

Bis zum Tag des Einbruchschutzes postet die Polizeiliche Kriminalprävention täglich Daten, Fakten und Empfehlungen zum Einbruchschutz auf Facebook, Twitter und Instagram. Außerdem erklärt Kristina Vogel, Polizistin und zweifache Olympiasiegerin im Bahnradfahren, in ihren Videobotschaften, wie sich jeder einfach schützen kann.

Auch Sie können helfen, weitere Einbrüche zu verhindern: Teilen Sie unsere Tipps mit anderen, informieren Sie Ihre Freunde oder Ihre Nachbarschaft. Zu finden sind die Beiträge auf unseren „Zivile Helden“-Kanälen:

Damit ungebetene Gäste erst gar nicht hineinkommen, empfiehlt die Polizei neben einem sicherheitsbewussten Verhalten außerdem einen soliden Grundschutz von Fenstern und Türen. Dieser steht an erster Stelle und wird im Idealfall um Einbruchmeldetechnik ergänzt.

Zu den Sicherheitstipps

Pressemitteilung