Aktuelle Meldungen zu Einbruchschutz

Logo: Kreditinstitut für Wiederaufbau (KfW

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat die verfügbaren Fördermittel für Einbruchschutz für dieses Jahr auf 65 Millionen Euro erhöht. Grund ist die anhaltend hohe Nachfrage für den Einbruchschutz. Bislang standen 50 Millionen Euro bereit.

Mehr erfahren zu Mittel für Einbruchschutz erhöht
Schirmherr der Einbruchschutz-Kampagne: Bundesinnenminister Horst Seehofer

Seit Juni ist Bundesminister Horst Seehofer neuer Schirmherr der Initiative K-EINBRUCH. "Jeder Einbruch ist einer zu viel!", so der Bundesminister. Als Schirmherr setzt er daher auch auf die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger. "Gemeinsam können wir die Zahl der Wohnungseinbruchsdiebstähle weiter reduzieren." Einfachste Sicherheitsmaßnahmen in...

Mehr erfahren zu Horst Seehofer übernimmt Schirmherrschaft
Infografik Polizeiliche Kriminalstatistik PKS 2017 Wohnungseinbruch

Die heute veröffentlichte bundesweite Polizeiliche Kriminalstatistik verzeichnet für 2017 einen Rückgang beim Wohnungseinbruch, gleichzeitig ist die Zahl der Einbruchsversuche weiter gestiegen. Dies kann durchaus auf Verbesserungen von Präventionsmaßnahmen im privaten Bereich zurückgeführt werden. Beim Einbruchschutz darf jetzt also nicht...

Mehr erfahren zu Präventionsmaßnahmen wirken
Ein maskierter Mann hebelt ein Fenster mit einer Brechstange auf

Was sind die drängendsten Aufgaben der neuen Bundesregierung? Nach einer Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag der Westfalenpost (WP) halten 91 Prozent der Befragten die Eindämmung der Einbruchskriminalität für sehr wichtig bzw. wichtig.

Mehr erfahren zu Emnid-Umfrage: Einbruchschutz steht an zweiter Stelle
Kristina Vogel ist Botschafterin für die Kampagne K-EINBRUCH

Nach dem Erfolg zum WM-Auftakt im Teamsprint hat Kristina Vogel bei den Titelkämpfen der Bahnradsportler im niederländischen Apeldoorn auch das Sprint-Turnier gewonnen. Damit ist unsere Botschafterin jetzt zweimalige Olympiasiegerin und elffache Weltmeisterin. Wir gratulieren!

Mehr erfahren zu K-EINBRUCH-Botschafterin Kristina Vogel ist Rekordweltmeisterin
Ein Mann beim Versuch ein Fenster aufzubrechen

Fast 20.000 Mal im Jahr wird allein in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz eingebrochen, in Deutschland alle drei Minuten. Treffen kann es jeden, Wohnungen sind nicht sicherer als Einfamilienhäuser. Wie kann man sein Zuhause vor Einbruch schützen, auf was sollte man dabei achten? SWR-Reporterin Eva Röder stellt sinnvollen Einbruchschutz vor.

Mehr erfahren zu SWR-Beitrag: Einbruchsicherung fürs Haus
Dekra-Award 2017

K-EINBRUCH ist für den DEKRA Award 2017 in der Kategorie "Sicherheit zu Hause" nominiert.

Mehr erfahren zu K-EINBRUCH für DEKRA Award 2017 nominiert
Unbekannte Person hebelt ein Fenster auf

Die ZDF-Reportage „Aufgehebelt und ausgeraubt“ zeigt auf, wie Einbrecher vorgehen, welche Maßnahmen gegen Wohnungseinbruch helfen und was die Aufrüstung im Kampf gegen die Einbrecher kostet.

Mehr erfahren zu Aufgehebelt und ausgeraubt: ZDF-Reportage klärt auf
Störer/Aufkleber Tag des Einbruchschutzes 2017

Rund um den Tag des Einbruchschutzes am 29. Oktober informiert die Polizei wieder verstärkt zum richtigen Einbruchschutz. Informieren Sie sich über Veranstaltungen in Ihrer Nähe oder lassen Sie sich bei einer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle kostenlos beraten.

Mehr erfahren zu So sichern Sie Ihr Zuhause richtig
Kristina Vogel ist Botschafterin für die Kampagne K-EINBRUCH

Wir gratulieren unserer K-EINBRUCH-Botschafterin Kristina Vogel zur Europameisterschaft! Bei der Bahnrad-EM in Berlin hat die Bahnradfahrerin und Bundespolizistin Gold im Sprint und Keirin sowie Silber im Teamsprint gewonnen. Damit holte sie sich zum zweiten Mal nach 2014 den EM-Titel im Keirin.

 

Mehr erfahren zu Kristina Vogel holt Gold bei Bahn-EM